Mittwoch, 15. Juni 2016

Die unbegründete Angst vor den deutschen Nazis

Man muss in Deutschland keine Angst vor den Nazis haben, außer man ist ein gewaltauslebender Ausländer oder Politiker, dann wachsen die Nazis wie Pilze aus dem deutschen Boden und das zu recht.
Dass man keinerlei Angst vor den angeblichen Nazis in Deutschland haben muss, hat sich eindrücklich in den letzten 70 Jahren gezeigt, in dem das Land von Nazis nur so übersät war, es dennoch zu den friedfertigsten Ländern weltweit gezählt hat.
Diese Tatsache straft alle Menschen lügen, die eine Gefahr in den Nazis von Deutschland sehen.
Dass was mit "Nazis" verwechselt wird, ist die Verteidigung des eigenen Landes vor der Überflutung mit wirklichen Nazis, mit Menschen, die ausschließlich Gewalt gegen sich selbst und andere leben.
Menschen die das eindrucksvoll tagtäglich in ihren eigenen Ländern demonstrieren.
Die keinerlei Menschen- und Frauenrechte kennen und sich ihr Umfeld durch rohe Gewalt untertan machen. Die einem Gewaltmenschen als Propheten folgen.
DAS sind die wahrhaftigen Nazis, die immer mehr Deutschland fluten.
Männliche Energien die alles und jeden niedermetzeln, der sich ihrem Willen und ihrem Glauben in den Weg stellt.
Die durch Gewalt diese Welt nach ihrem Willen formen wollen.
Menschen, die sich in Anbetracht der Gleichartigkeit ihrer Energien, einen Gewaltmenschen als Propheten erkoren haben.
Vor diesen Menschen sollte in Deutschland gewarnt werden, doch stattdessen wird vor den Menschen gewarnt, die vor dieser einströmenden Gewalt warnen.
Diese werden in unserem Lande als "Nazis" gebrandmarkt, damit die Einströmung mit wirklichen Nazis in unser Land reibungslos vonstatten gehen kann.
Die Warnung vor den deutschen Nazis ist deshalb eine Farce.
Die absolute Mehrheit dieser angeblichen Nazis sind nichts anderes wie Deutsche, die alle ihre sieben Sinne noch beisammen haben.
Die Nazis, die sich durch Gewalt alles untertan machen, kommen gerade erst zu Millionen nach Deutschland.
So viele hat es auch im Dritten Reich nicht in Deutschland gegeben.
Wer Deutschland also noch retten will, der sollte seinen Blick schleunigst auf die wirklichen Nazis in Deutschland richten, wobei es hierfür wahrscheinlich schon zu spät ist.