Wie viele deutsche Taxifahrer kennen sie noch?

Es mag verwundern, warum es immer weniger deutsche Taxifahrer gibt, doch das ist politisch so gewollt.
Die Deutschen werden systematisch aus allen Berufen von der deutschen Bundesregierung hinausgeschmissen.
Hierfür verwendet die deutsche Regierung deutsche Steuergelder, um dieses Land mit anderen Völkern zu besetzen.
Zuschüsse, Gesetze und richtige Eingliederungsprogramme helfen dabei, die Deutschen aus ihren Berufen zu schmeißen und mit Migranten und Flüchtlingen zu besetzen.
Flüchtlingen und Migranten werden Umschulungen von den Behörden bezahlt, als Taxifahrer, Busfahrer, Paketdienstfahrer etc. etc. etc., denn dadurch kann man der Mehrheit der Flüchtlinge und Migranten auch gleich noch von deutschen Steuergeldern den Führerschein mitfinanzieren.
Während man den Deutschen überhaupt nichts bezahlt, geschweige denn eine Umschulung, damit die beruflich Fuß fassen können in ihrem Land, quält und speist man die mit sinnlosen Kursen ab und tut alles dafür, um sie so schnell wie möglich aus dem Bezug zu schmeißen.
Bei Ausländern hingegen wird alles unternommen und bezahlt, damit die sich die schönsten Berufe in Deutschland untereinander aufteilen können.
Es ist eben nicht der Fall, dass die Deutschen keine Lust auf diese Berufe haben, denn sie haben diese besser, pünktlicher und gewissenhafter erledigt, wie alle Migranten und Flüchtlinge in Deutschland zusammen.
Daran kann es also nicht liegen, dass diese Berufe immer mehr von Migranten und Flüchtlingen besetzt werden.
Hierfür gibt es ein absolut ausgeklügeltes finanziertes System, das alle Deutschen arbeitslos macht und durch Flüchtlinge und Migranten ersetzt.
Dadurch will man die Zerstörung des deutschen Volkes durch diesen künstlichen Eingriff, der durch deutsche Steuergelder finanziert wird, so schnell wie möglich voran treiben.
Die deutschen Gesetze, Behörden, die Justiz, die Vereine, Gesellschaften und Organisationen wurden darauf programmiert und werden nur dafür finanziert, das deutsche Volk so schnell wie möglich zu zerstören.
Dass Migranten und Flüchtlinge niemals das deutsche Volk ersetzen können, zeigt sich an deren Ländern.
Somit wird durch diese Politik das komplette Land vernichtet.
Arbeitgeber, Medienverbände, Organisationen, Politiker, Firmen, einfach alle, schaufeln sich in Deutschland dadurch selbst ihr Grab.
Sie wissen es nur noch nicht, weil ihnen der Geist für den nötigen Weitblick fehlt.